Januar

Wetterrückblick Januar 2017 - 2015


Am 18.01.2017 wurde die niedrigste Temperatur mit -9,7 °C gemessen. Der Wert ist vergleichbar mit dem Vorjahreswert 2016 mit - 9,2°C.

Wie die Übersicht zeigt, war die Sonnenscheindauer war im Januar 2017 deutlich höher als in den Vorjahren. An nur 11 Tagen schien die Sonne nicht. Am 20.01. und 21.01.2017 war die Sonnenscheindauer mit 8,4 Stunden am längsten.

Die Gesamtregenmenge betrug im Januar 2017 46,3 mm oder l/qm. In den Jahren zuvor war diese bedeutend höher (siehe Übersicht). An 15 Tagen wurden keine Niederschläge verzeichnet.

Die max. Windgeschwindigkeit (Windboe) wurde am 13.01.2017 mit 85 km/h gemessen.

Die stündlich aktualisierten Wetterdaten: Temperatur, Windmittel, Windboen und Wetter können im Internet unter www.rengsdorf.de oder www.kurortrengsdorf.de abgerufen werden. Dort ist auch eine 4-Tages Prognose für unsere Region abrufbar.