Märkte & Veranstaltungen

Ein breitgefächertes Marktangebot erwartet den Besucher. Rund 200 Markthändler bieten Waren aller Art, von der Kittelschürze bis hin zu landwirtschaftlichen Bioprodukten, vom Küchenmesser bis hin zu Spielwaren. Unser Jahrmarkt steht für mehr als nur Einkaufen. Er ist ein Treffpunkt für Jung und Alt. Im Bereich der Schule und des Kindergartens ist im Jahr 2009 ein Erlebnisbereich entstanden, der an längst vergangene Zeiten erinnern soll. Erstmals seit Jahrzehnten konnte dort eine große Tierschau mit Hühnern, Kaninchen, Schafen, Alpakas usw. bestaunt werden. Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Der traditionelle herbstliche Bauernmarkt findet im September, jährlich wechselnd in den vier Gemeinden des Kirchspiels Anhausen, Meinborn, Rüscheid und Thalhausen, statt. Es werden selbsterzeugte wie auch selbstgefertigte Produkte sowie Kunsthandwerk aus der Region in der Region vermarktet.




Der satte Sound von Rock- und Bluesmusik rauscht durch die Bäume des idyllisch gelegenen Waldfestplatzes in Rengsdorf. Während auf der 15x20 Meter großen Bühne der Top-Act des Abends gerade virtuos gekonnt eine Zugabe spielt, verabschiedet sich die Sonne als rot glühender Ball am Horizont. Es herrst wieder einmal eine ganz besondere, fesselnde Atmosphäre auf dem Rengsdorfer Festivalgelände. So oder so ähnlich könnte man den Grund beschreiben, weshalb so viele zufriedene Festivalbesucher am Ende eines außergewöhnlichen Open-Air-Festivals sich freuen, nächstes Jahr wieder zu kommen.


Das Deichstadtfest in der Neuwieder City ist seit vielen Jahren Treffpunkt für die gesamte Region. Das Fest lädt ein zu 100 Stunden Live-Musik, zu kulinarischen Spezialitäten und zum Feiern mit Freunden und Bekannten. 





Das Feuerspektakel "Rhein in Flammen" ist jedes Jahr im August der Veranstaltungshöhepunkt im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. An Rhein- und Moselufer, rund um das Deutsche Eck, wird mit über 500 Künstlern auf über 11 Bühnen ein genre- und generationsübergreifendes Festival im Rahmen des Koblenzer Sommerfestes gefeiert.